Als unmittelbarer Vorort des Berliner Südens wird Kleinmachnow durch seine grüne, ländliche und doch infrastrukturell voll ausgebaute Lage seines noblen Rufes mehr als Gerecht. Mit einem ausgewogenem Mix aus Grunderzeitvillen, älterer Siedlungseinfamilienhäuser und neuerbauter Architektenhaüser versprüht Kleinmachnow seinen unverwechselbaren Charme.

Viel Wald durchzieht die einzelnen Siedlungsschwerpunkte der Gemeinde. Erholung wird beim Wohnen in Kleinmachnow zur Selbstverständlichkeit - Abends mit dem Hund noch einen kleinen Lauf durch den Wald? oder lieber mit Freunden auf ein gemütliches Bier oder einen guten Wein ausgehen? noch eine Partie Tennis? ins Kino? in Kleinmachnow kein Problem. Durch das mittlerweile sehr umfangreiche Angebot in Sachen Freizeit und Erholung sind weite Wege nicht nötig...

Auch Unternehmen fühlen sich in Kleinmachnow wohl. Im Gewerbeparc der Gemeinde (Europarc Dreilinden) siedelten sich schon kleinere Unternehmungen bis Riesen wie ebay an.

  • in 12 Minuten in Berlin Mitte / Ku-Damm
  • in 7 Minuten in Potsdam
  • großes gastronomischen Angebot (Bars & Restaurants)
  • Eigene Autobahnanbindung
  • sehr gute Anbindung an den ÖPNV
  • sehr gute Einkaufsmöglichkeiten (neues Gemeindezentrum)
  • Sport & Erholung: Fitness-, Tennis und Sportclubs
  • Freibad
  • angesehenes Gymnasium
  • Europaschule (international)
  • angesehene Grund- und Realschule
  • Mehrere Kitas
  • Mehrere Ärztehaüser

  • Hakeburg
  • Astron Hotels
  • Freibad "Kiebitzberge"


Links

Fakten

Einwohner 

17.309 Einwohner (Stand: 19.03.2002

Fläche 

11.91 km² 

Fragen? Rufen Sie uns an: 03329/692 103 oder 0172/52 063 22 !